SWEET DREAMS are made of this

In this blog I will share my thoughts, insights and findings regarding my bachelor thesis.
It will be an attempt to document a process that leads to the creation of something that does not exist yet. This will certainly lead to the development of one or the other brainworm so consider yourself warned. For more information about the theory seminar please visit our wiki. This course guides us through our thesis semester. We should become aware of our intentions as well as the relevance of our work and the resulting influence in our society. Through research and linking of correlations we are challenged to create an impact, that result into a change.


Session # 1
what is the action?

21.09.2020
In the beginning we started by reflecting our own changes, which we went through during our time as bachelor students.  Looking back, so much has happened in these four years in interaction design. Constant change and transformation. Progress with every step, sometimes two forward and sometimes one back. Time of success followed by time of failure. I have experienced moments of pure love but also moments of serious doubts. I would like to thanks all those who supported me through this journey.

This brings me to the answer to the first question of the lecture. What had the biggest impact on me during that time? I am very sure it was the influence and the exchange of ideas, knowledge and experience with all the people. In this time, my values, my character and my way of thinking was continuously challenged. I was forced to think  critical about my work and to question myself. I was forced to leave my comfort zone and to gain new insight in a very creative and productive environment. 
The second question was what my biggest contribution was in this time. I hope, that my drive and my commitment was inspiring for others.
In the second discussion in our lecture we dealt with the legacy of the "ACT UP" movement. We watched excerpts from two movies:
- How to Survive A Plague (David France, 2012)
- 120 BPM (Robin Campillo, 2013) 

Act Up (AIDS Coalition to Unleash Power) is a movement founded in New York in 1987 with the aim of bringing more dynamism and politicization to the AIDS issue through new publicity campaigns and exerting political pressure through lobbying. Over time, the initiative found supporters all over the world. -Wikipedia

It is inspiring, that the most people involved were not scientists, but the topic was important enough for them to devote themselves to it. It's everyones responsibility to dream of a better world and to take responsibility over his action.

In other words:
It is not your fault, that the world is how it is.
It will only be your fault if it stays like this.
-Die Ärzte


The assignment for the following week is to print out a poster of a campaign that contributed to inspire, to bring awareness and to awake individuals and collectivity towards action. And to kook particularly into student activism throughout history, in various countries. -wiki.iad.zhdk
 That evening, I started with my bachelor thesis. Photo taken by Jacinta Balbontin Odi.
ESSAY
Meine Verantwortung gegenüber der Welt.
In Arbeit: Stand 20.10.2020

In diesem Essay befasse ich mich mit meiner sozialen und moralischen Verantwortung gegenüber der Gesellschaft als Designer.
Das Bewusst werden und die Auseinandersetzung mit dieser Thematik ist von grosser Relevanz und ein wichtiger Bestanteil meines Studiums als Interaction Designer. Dabei haben die Einflüsse meines Umfeldes zu einem starken Umdenken meinerseits geführt. Die ursprüngliche Motivation, Interaction Design zu studieren, stammt von  meiner Faszination für das Potential von Technologie in künstlerischen und ästhetischen Kontexten einzusetzen. In den folgenden vier Jahren wurde ich mit Inhalten und Aufgaben konfrontiert, die das Aneignen von neuen Wissen, das Betreiben von Forschung, das Suchen nach innovativen Lösungen und das stetige selbständige Trainieren der eigenen Fähigkeiten erfordert. Die Fragestellungen der Design-Philosophie und die  der Design-Theorie wurden für mich immer relevanter. Meine Denkweise hat sich verändert und ich wurde aufgefordert, Verantwortung über mein zukünftiges  Handeln zu übernehmen. Meine zu Beginn sehr spielerischen Weise der Auseinandersetzung mit Thematiken wich der Suche nach Erkenntnissen über die Komplexität der Welt und die daraus entstehenden Herausforderungen an die Gesellschaft. Ein Teil des Problems zu bleiben, ist keine Option für mich. 
Victor Papaneks «Design for the Real World» zählt international zu den meist gelesenen Designbüchern aller Zeiten und war Inhalt der Theorie-Lektion unter dem Thema «Decolonizing Technologies». Veröffentlicht wurde es 1970 und der Titel von Kapitel vier lautet: DO-IT-YOURSELF-MURDER, The Social and Moral Responsibilities of the Designer. Darin schreibt Papanek über die Rolle der Designer in dieser Welt und fordert sie dazu auf, zuerst ein Urteil darüber zu fällen, ob das Erschaffen des Produktes seine Aufmerksamkeit und Zeit verdient und ob es einen Beitrag an die Gesellschaft ist oder nicht. Zu Papanek Sünden zählten: schlechtes Design, unabsichtliches unbewusstes Handeln, das Vergeuden des kreativen Potentials, fehlendes Engagement, Mangel an Betroffenheit(Involviertheit) oder nicht Lösen der eigentlichen Problematik.
Sein Diagramm repräsentiert drei verschiedene Blickwinkel auf ein Problem.
Das Design-Problem: 
Der Designer agiert in einer Welt, in welcher das Angebot, die Nachfrage und der Preis den Markt dominieren. Aufgabe und Funktionalität weicht Style-Trends.  Wichtige Themen wie die nachhaltige Verwendung unserer Ressourcen, das bewusste verwenden von Material, Werkzeuge und Herstellungsverfahren und  das reduzieren von Abfall hat selten Priorität. Wie reagieren Innovation, freie Marktwirtschaft und Regulierungen miteinander, ohne das die Rentabilität an erster Stelle steht?

Das Nationen-Problem:
Für ein Grossteil der Bevölkerungen ist Technologie und Design ein Luxusgut. Ein Grund dafür ist unfaire Vermögensverteilung. Das Reichste ein Prozent besitzt 99 Prozent des Vermögens. Der untere Teil des Dreiecks repräsentiert der Grossteil der Menschheit, welche in Armut lebt. (75%) Quelle: Wikipedia
Die Designer dienen nicht dem gesammten Dreieck, welches repräsentativ ist für die gesammte Bevölkerung einer Nation. 

Die globalen Probleme:
Die Designer dieser Welt müssen sich bewusst werden, dass die Ästhetik nur ein Bruchteil unser Verantwortung gegenüber der ganzen Menschheit ist. Das Fehlen von essentieller Designlösungen in der Gesellschaft ist nicht akzeptabel. Zum gesamten Dreieck zählen alle Minderheiten, die sozial Schwächsten, die Jüngsten als auch die Ältesten, die Linkshändler, die Tiere dieser Welt als auch die Natur.

---28.10.2020

david landes the wealth and poverty of nations
Forschung - Empa- soft robotik
Design - Kommune- Kults-Subkulturen-Minderheiten




Um die stetig ansteigenden Bedürfnissen der wachsenden Menschheit zu befriedigen, wurden immer komplexere Systeme entworfen. Die Auswirkungen dieses Fortschrittes führte zu einer drastischen Veränderte unsere Umwelt . Wir vergiften die Luft die wir atmen und verschmutzen das Wasser das wir trinken. Mitverantwortlich für die Situation sind auch die Designer. Er verkam zu einem Versorger von Güter für den weissen Mittelstand, die Folge einer kapitalistischen Gesellschaft und Opfer der Gier und Egoismus der Menschheit. 
ie Aufzählung von Victor Papanek aus dem Jahre 1970 könnte genauso Gut aus dem Jahre 2020 stammen. Für Ihn stand der Zugang zu Ausbildung und Training, das optimieren von Lehrmittel und Werkzeugen schon damals im Zentrum. Innovationen wie in der  Medizinaltechnologie und Maschinen in sämtlichen Bereichen, wie zum Beispiel die  Diagnosegeräte, Spital Inventar, Operationswerkzeuge, Herz-Lungen-Maschinen, Herzschrittmacher, künstliche Organe, Implantate und Robotik.
Aber auch Alltagsgegenstände wie Brillen, Lese-Mechanismen für Blinde, Hörgeräte.
Aber Raumstationen für den Mars, Fabriken in der Antarktik, künstliche Inseln.
Forschungs.
Werkzeuge in der Forschung sind oft kompliziert und leidet unter fehlendem rationalen Design.
Ausbildung durch das ganze Leben hindurch.
Die meisten von uns wachsen heran, werden 
Techers, doctors, dentist and hospitals,

sabbatical designing for many instead of designing for money.
Gerade Studenten sollten aufgefordert werden, dies in Betracht zu ziehen.
Corporate Greed machen es in der Wirtschaft schwierig. 
thinking about design problems.
New areas of engagement.
Probleme gibt es Überall.
Linkshändler
Gefahrenreduzierung auf der Arbeit wie bessere Helme, Schutzbrillen, Arbeitsschuhe, 
Papanek träumte von Kommunen von Planern und Designer. Heute bezeichnen wir als Start-Ups. Chapter 12 
Metaphor, we are all together on this small spaceship called „Earth“ 7,900 miles in diameter and sailing through the vast oceans of space. 
It’s a small spaceship and 50 to 60 per cent of the population cannot help to run it, or even help themselves stay alive, through no fault of their own.
Die Frage von Werten.
Um Mord auf einer Massenproduktion basis, 
Wenn der Designer involviert ist in Massenproduktion ist er auch für alle Folgen mitverantwortlich.
Große Moralische und soziale Verantwortung.

Victor Papanek fordert alle Designer auf,Zehn Prozent von seiner Zeit, Talent, Ausbildung und Fähigkeiten 
Aber wo helfen? Was wird benötigt?
Dr Robert Lindner of Baltimore hat mit Papanek das Buch Kreativ gegen Komfort geschrieben.
„Prescription of Rebellion“ concern in his concept of value.
Das Dreieck symbolisiert aber auch Limititation. triad of limitations
Bewusst werden seines vollen Potential das gesamte Dreieck zu erobern.
Schicksal, Bestimmung, reiner Zufall, Göttlich Bestimmung.
Vergangen sind die Zeiten der Limitations wie die Tragweite seiner Beine ist,
der Sehkraft seiner Augen, die Reichweite seiner Stimme und seiner Ohren, das Gewicht, das seine Hände tragen konnte oder die Limitation des Menschlichen Verstands.
Evolutionäreren Durchbruch 
Autoindustrie alleine ist verantwortlich Waste of raw material is clumsy, and kills 50.000 people in an average year.
Die Produktion von Artikel, die niemand wirklich braucht, aber die Supermärkte überfüllen. Das sind die Symptome von Überproduktion und Unterernährung
Ein Problem ist das, manche Regionen dieser Welt in das digitale Zeitalter übertreten, während andere am Anfang der Industrialisierung stehen.
Die Ursache dafür reichen bis auf das Zeitalter der Kolonialisierung zurück.
It rarely occurred to the ruling powers that the people whose soil produced these materials, and who bring them forth, should have any appreciable use and benefit from it. The social and political results will probably be explosive.
Nachhaltig, local produced, adaptive and scaleable, Finanzierung, Infrastruktur, Investition. Unabhängigkeit von Systemen.
Ein Produkt in unterentwickelten Ländern herstellen. Abhängigkeit vom System. Transfer von Produkten.
Participation, meaningful engagement. deeper insights, Transfer von Erfahrungen.
Den Designer, lokale Designer ausbilden lassen. Transfer of Knowledge
train designer to train designer.
All design must be operative.
Seed-Prohect
Sanitären Anlagen, Zugang zu sauberem Wasser, Infrastruktur,
This is socially conscious design, relevant to the needs of people in the world today. 
Gesellschaftsbewusst
A Machine or tool that will by-pass private profit, corporate structures, exploitation and neo-colonoisation.
Heute gelten die Gesetzte der Erde  
The Human race has conquered his habitat ans stands now on a springboard to the stars.
If purpose is in life, that purpose must be to break through the triangle that thus imprisons humanity into a new order of existence where such a triad of limitations no longer obtains.
What we call progress is nothing more than the small victories every man or every age wins over any or all of the sides of the imprisoning triangle.
 

Ausbildung
Die Situation  Die Probleme 
Diese Art des Lebens, das Vermissen von essentiellen Designlösungen, ist nicht akzeptabel.
Wir alle benötigen Transport, Kommunikation, Produkte, Werkzeuge, Unterkunft und Kleider.
Wir gehören alle zu einer Gruppe mit speziellen Bedürfnissen.
Wir leben alle in unterentwickelten unseres Verstandes.
Es ist aber auch nicht eine Nation, sondern die Welt.
 

Wo ist unser Innovation geblieben? 
Geschichtlich bedingt, existieren grosse kulturelle und gesellschaftliche Ungleichheiten innerhalb einer Nation.

Icarus 3000, John karborn, 2019

Icarus 3000, John karborn, 4 colour serigraphy on cotton rag, 2019
Ein Roboter zeichnet den Ariadnefaden im Labyrinth von Chartres
Ariadnefaden? Transfer von Wissen?
Jstor, Science work, business? 

https://de.wikipedia.org/wiki/Open_Library
Patente
Penizilin, Röngenstrahlen, Tesla?


Daidalos  / icarus / Phaethon 


das labyrinth als Symbol für ein Problem
Tod von Ikarus als Symbol für die nächste Generation? Zukunft? Wagemut? Törricht


Lösung 
Wenn man einen Irrgarten betritt und von Beginn an einen Faden abrollt, um so seine zurückgelegte Strecke zu markieren, kann man jederzeit ohne Probleme zum Eingang zurückfinden, indem man einfach den Faden zurückverfolgt. Praktisch wird dies bei der Erforschung von Höhlen, vor allem beim Höhlentauchen angewendet. Auch die Rückzugssicherung der bei Bränden vorgehenden Feuerwehrleute beruht auf diesem Prinzip.


Ariadnefaden (Logik)

Dieser Artikel enthält eine Liste von Verweisen, verwandter Lektüre oder externen Links, aber seine Quellen bleiben unklar, da es an Inline-Zitaten fehlt. Bitte helfen Sie mit, diesen Artikel zu verbessern, indem Sie präzisere Zitate einführen. (Januar 2019) (Erfahren Sie, wie und wann Sie diese Vorlage-Nachricht entfernen können)
Der Ariadnefaden, der nach der Legende der Ariadne benannt ist, besteht darin, ein Problem mit mehreren Mitteln zu lösen - wie z.B. einem physischen Labyrinth, einem Logikrätsel oder einem ethischen Dilemma - durch eine erschöpfende Anwendung der Logik auf alle verfügbaren Wege. Es ist die jeweils angewandte Methode, die in der Lage ist, Schritte vollständig nachzuvollziehen oder Punkt für Punkt eine Reihe von gefundenen Wahrheiten in einer kontingenten, geordneten Suche zu übernehmen, die eine Endposition erreicht. Dieser Prozess kann die Form einer mentalen Aufzeichnung, einer physischen Markierung oder sogar einer philosophischen Debatte annehmen; es ist der Prozess selbst, der den Namen annimmt.

Inhalt
1 Durchführung
2 Unterscheidung von Versuch und Irrtum
3 Anwendungen
4 Siehe auch
5 Literaturhinweise
Umsetzung
Das Schlüsselelement für die Anwendung des Ariadnefadens auf ein Problem ist die Erstellung und Pflege einer Aufzeichnung - physisch oder anderweitig - der jederzeit verfügbaren und ausgeschöpften Optionen des Problems. Diese Aufzeichnung wird als "Thread" bezeichnet, unabhängig von ihrem tatsächlichen Medium. Der Zweck der Aufzeichnung besteht darin, eine Rückverfolgung zu ermöglichen, d.h. frühere Entscheidungen rückgängig zu machen und Alternativen auszuprobieren. Angesichts der Aufzeichnung ist die Anwendung des Algorithmus unkompliziert:
Zu jedem Zeitpunkt, an dem eine Wahl zu treffen ist, treffen Sie eine willkürlich aus denjenigen, die nicht bereits als Fehlschläge markiert sind, und folgen Sie dieser logisch so weit wie möglich.
Wenn sich ein Widerspruch ergibt, gehen Sie bis zur zuletzt getroffenen Entscheidung zurück, markieren Sie diese als Fehlschlag und versuchen Sie an derselben Stelle eine andere Entscheidung. Wenn es dort keine anderen Optionen gibt, gehen Sie zurück bis zur letzten Stelle im Datensatz, die dies tut, markieren Sie das Scheitern auf dieser Ebene und fahren Sie fort.
Dieser Algorithmus wird beendet, wenn entweder eine Lösung gefunden wird oder alle anfänglichen Entscheidungen als Fehlschläge markiert werden; im letzteren Fall gibt es keine Lösung. Wenn eine gründliche Prüfung gewünscht wird, obwohl eine Lösung gefunden wurde, kann man zur vorherigen Entscheidung zurückkehren, den Erfolg markieren und weitermachen, als ob nie eine Lösung gefunden wurde; der Algorithmus wird alle Entscheidungen erschöpfen und alle Lösungen finden.
Unterscheidung von Versuch und Irrtum
Die Begriffe "Ariadnefaden" und "Versuch und Irrtum" werden oft synonym verwendet, was nicht unbedingt korrekt ist. Sie weisen zwei markante Unterschiede auf:
"Versuch und Irrtum" bedeutet, dass jeder "Versuch" einen bestimmten Wert ergibt, den es zu untersuchen und zu verbessern gilt, wobei "Fehler" aus jeder Iteration entfernt werden, um die Qualität künftiger Versuche zu verbessern. Der Ariadnefaden hat keinen solchen Mechanismus, und daher sind alle getroffenen Entscheidungen willkürlich. Die wissenschaftliche Methode ist zum Beispiel Versuch und Irrtum; das Lösen von Rätseln ist der Ariadnefaden.
Bei Versuch-und-Irrtum-Ansätzen geht es selten darum, wie viele Lösungen es für ein Problem geben kann, und oft wird sogar davon ausgegangen, dass es nur eine einzige richtige Lösung gibt. Der Ariadnefaden geht nicht von einer solchen Annahme aus und ist in der Lage, alle möglichen Lösungen für ein rein logisches Problem zu finden.
Kurz gesagt, Versuch und Irrtum nähert sich einer gewünschten Lösung; der Ariadnefaden erschöpft blind den Suchraum vollständig und findet alle möglichen Lösungen. Jede dieser Lösungen hat ihren angemessenen, unterschiedlichen Nutzen. Sie können gemeinsam verwendet werden - obwohl die Bearbeitung eines Wikipedia-Artikels wohl ein Versuch-und-Irrtum-Verfahren ist (wenn man bedenkt, wie er sich theoretisch einem Idealzustand nähert), liefern Artikelhistorien den Datensatz, auf den der Ariadne-Faden angewendet werden kann, wobei nachteilige Bearbeitungen rückgängig gemacht und der Artikel wieder auf die letzte fehlerfreie Version zurückgesetzt wird, von der aus andere Optionen versucht werden können.




Session # 2
in Formation
28.09.2020
The choice of a student-activism-movement automatically leads automatically to a engagement with the message and the historical context of it. There are countless examples of significant student activism throughout history.  Current examples such as the "Klimajugend", der "Frauenstreik", the "BLM" movement and the protests in
Hong Kong underline the importance of social activism. 

While investigating, I was looking for a movement in which technology had an important impact. I noticed an interesting correlation of  the origins of the Chaos Computer Club. The CCC was founded in Berlin in 1981 at a table which had previously belonged to the Kommune 1. K1 was a politically motivated commune in Germany in the year 1967 and developed from the extraparliamentary opposition of the German student movement of the 1960s. Their goal was a comprehensive democratization of German society as a contribution to the emancipation of all people from capitalist exploitation, oppression and alienation by anti-authoritarian means, referring to the Neo-Marxism of the Frankfurt School and the New Left, which set themselves apart from the conventional political concepts of social democracy and real socialism. Key subgoals included effective extra-parliamentary opposition to the 1966 grand coalition, the fight against German emergency laws, the Vietnam War, the "de-fascination" of the police and a far-reaching reform of higher education and education. 


They gained international attention through the "pudding assassination" against the US Vice President Hubert H. Humphrey who visited Berlin. It was planned to drop a yogurt bomb on the president as a protest action. But an undercover police agent blew the whole mission and on April 5, 1967, police officers arrested 11 students on the grounds that they had met under conspiratorial circumstances and planned bomb attacks on the U.S. Vice President Hubert Humphrey.  Even the New York Times reported the story and since then, the Kommune 1 was permanently in the headlines of the press with their satirical provocations. During a demonstration against the visit of Shah Mohammad Reza Pahlavi, Fritz Teufel was arrested and accused of treason. He and many students with him had begun a hunger strike. During Teufel's imprisonment this photography was published by "
Der Spiegel". K1 never had to drop a bomb on the president, but the willingness to make personal sacrifices to get the attention for their message.
 to get the attention for their message.
Intersectionality considers all the factors that apply to an individual in combination, rather than considering each factor in isolation. It is often associated with identity. 
But the structure, in which the intersectionality is located is important too. Identity is fluid and can also be used as a statement or a standpoint.
In class we dealt with the access and limitation of humans in some spheres or circles in society. We talked about the inclusion in political decisions and free access to education. It is always particularly difficult for minorities to make themselves heard and win the attention of majority for their issues and their existing rights. This is also due to our political system. Most minorities have no lobbyists.

Assignment for the following week: Find a manifesto or position in art, craft, technology or science that dates before 1910 and explain what makes it relevant for our time.
Session # 3
positioning in writing
05.10.2020
"First do no harm"
"Practice two things in your dealings with disease: either help or do not harm the patient".
I have always been fascinated by the Hippocratic oath, probably because of my mother's medical background. It is one of the most widely known of Greek medical texts. In its original form, it requires a new physician to swear, by a number of healing gods, to uphold specific ethical standards. The oath is the earliest expression of medical ethics in the Western world, establishing several principles of medical ethics which remain of paramount significance today. These include the principles of medical confidentiality and non-maleficence. As the seminal articulation of certain principles that continue to guide and inform medical practice, the ancient text is of more than historic and symbolic value. Swearing a modified form of the oath remains a rite of passage for medical graduates in many countries. In this lesson we started with the collected manifestos. They are often metaphorical for an idea of how society should develop and in which specific areas progress should be achieved. They are loaded with political context and have the intention to improve the world, but can also justify the worst crimes. 
After the discussion we started with the writing of our answers to three questions we got ask by Joëlle. The first questions was "Who am I?" Although I am the most appropriate person to answer this question, my identity is a mystery to myself as well. I am the creation of our existing past in your reality and so much more. I am also not always myself. "What are my ambitions?" That I can pursue my enthusiasm. That I will be confronted by tasks, problems and questions that requires my full creative potential. "What is a topic of my interest and what do I think I can say about this that no one ever heard before?" I am fascinated by nature, biology, life and mechanics. That is why I think soft robotics is incredibly exciting. Today's technical possibilities must be used in a creative and meaningful way. The future robot systems I am going to develop, will not be made of steel.​​​​​​​
Session # 4
free flow retreat​​​​​​​​​​​​​
11.10.2020
The free flow took us for a 2-day retreat to the Atelierhäuser am Waldrand. We should choose three books only by their cover and an object of our interest as preparation.
Process of Transformation by  Lucy Orta, Pierre Restany and Mark Sanders, 2001
Process of Transformation by Lucy Orta, Pierre Restany and Mark Sanders, 2001
The Five Ages of the Universe: Inside the Physics of Eternity by Fred Adams and Greg Laughlin, 1999
The Five Ages of the Universe: Inside the Physics of Eternity by Fred Adams and Greg Laughlin, 1999
The Supermodern Wardrobe by Andrew Bolton, 2002
The Supermodern Wardrobe by Andrew Bolton, 2002
Burning the candle at both ends.
Burning the candle at both ends.
The titles of the books have transformation, time and technology in common. I am searching for new technology, which I transfer from the scientific field into a functional use for society.
The purpose for the "free flow" is for students and mentors to spend time together in an alternative mode than the usual school setting. In a different setting and with different tools, we discussed together interests and topics ranging from the upcoming thesis to life in general. This is also a special exchange moment for bonding.

Mushrooms are the fruit of the mycorrhizal network fungus, and connect trees through tiny threads called mycelium. Source

Transformation of a nut into a tree. Metaphor for the enormous impact of something really small like an idea on its environment. The tree provides the right circumstances for the development of new life and new ideas. Like mushrooms, for example, which grow in it's shade. It made me think about the interconnection of nature and our world. It will grow, expanse and change with or without me. Some of my effects on my environment can be influenced, others are random, chaotic and beyond my control. During the conversations I learned that other fellow students are also interested in topics for their bachelor thesis such as Biomimetic, soft robotics and materials research. I try to establish a Reading circle for an exchange of texts and knowledge among us students. During the retreat an input from Luke Franzke led me to rethink my approach, conception and expectations of the result of my bachelor thesis. I am still not sure about the approach and the method I am going to use.